Save the Date: 23. Oktober 2016, 15.00 Uhr Gedenkfeier in Neckarzimmern

Wir laden Sie herzlich ein, am 23. Oktober 2016 um 15.00 Uhr nach Neckarzimmern in die Jugendtagungsstätte zu kommen. Dr. Kurt Salomon Maier, der als 10-Jähriger mit seiner Familie nach Gurs verschleppt wurde, wird anläßlich des 76. Jahretages der Deportation über seine Kindheit und die Deportation seiner Familie berichten. Nach seinem Vortrag besteht die Möglichkeit, an einem Rundgang über das Mahnmal teilzunehmen, wo wir anhand der von den Jugendlichen gestalteten Gedenksteine die Geschichte der Deportation und der Deportierten veranschaulichen wollen. Bitte merken Sie sich diesen Tag in Ihrem Kalender vor.

Das Mahnmal in Neckarzimmern erinnert an die Deportation nahezu aller Jüdinnen und Juden Badens, der Pfalz und des Saarlandes am 22. und 23. Oktober 1940 in das Internierungslager Gurs in Frankreich. Im Rahmen der sogenannten Wagner-Bürckel-Aktion, benannt nach den nationalsozialistischen Gauleitern Robert Wagner (Baden) und Josef Bürckel (Saarpfalz), wurden jüdische Menschen aus ihrer Heimat gerissen. Es ist die einzige überregional angelegte Gedenkstätte zu diesen Ereignissen in Baden.